Seminare

Das Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie veranstaltet regelmäßig Vorträge im Hörsaal des Max-Planck-Hauses. Die Vorträge werden auf Englisch gehalten und richten sich in erster Linie an Wissenschaftler und Studierende auf dem Max-Planck-Campus. Gäste sind jedoch herzlich eingeladen, die kostenfreien Veranstaltungen zu besuchen. Blick in den Seminarraum. Foto: J. Abendroth/MPI für Entwicklungsbiologie

Mittwochskolloquium (MiKo)

Das Mittwochskolloquium ist ein gemeinsames Kolloquium des Max-Planck-Instituts für Entwicklungsbiologie und des Friedrich-Miescher-Laboratoriums. Führende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt referieren über ihre aktuellen Forschungsprojekte – verständlich auch für Kollegen aus anderen Fachrichtungen. Die Vorträge werden auf Englisch gehalten. An jeden Vortrag schließt sich ein Empfang an, währenddessen sich die Möglichkeit zur Diskussion bietet.

Zeit: Mittwochs um 15.00 Uhr (bitte Ankündigung beachten)
Ort: Hörsaal im Max-Planck-Haus, Max-Planck-Ring 6, Tübingen
Kontakt: Hernan Burbano, Patrick Müller, Murray Coles
Alle MiKos auf einen Blick...

Dienstagskolloquium (DiKo)

Das Dienstagskolloquium ist ein internes Kolloquium des Max-Planck-Instituts für Entwicklungsbiologie und des Friedrich-Miescher-Laboratoriums. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der beiden Institute sowie externe Gäste referieren über aktuelle Forschungsthemen aus den Bereichen Entwicklungs-, Evolutionsbiologie, Molekular-, Struktur- und Zellbiologie sowie über Genetik und Bioinformatik.

Zeit: Dienstags um 16.00 Uhr (bitte Ankündigungen beachten)
Ort: Hörsaal im Max-Planck-Haus, Max-Planck-Ring 6, Tübingen
Kontakt: Elisa Izaurralde
Alle DiKos auf einen Blick...